• slideshow-1
  • slideshow-2
  • slideshow-3
  • slideshow-4
  • slideshow-5

Blower Door

Sie möchten Schwachstellen und Leckagen am Gebäude erkennen?
Mehr erfahren →

Bauphysik

Sie möchten Energie- und Heizkosten einsparen?
Mehr erfahren →

TGA-Planung

Sie möchten mehr über die Versorgungstechnik erfahren?
Mehr erfahren →

Leckageortung im Rahmen einer BlowerDoor-Messung

Eine Leckageortung ist besonders empfehlenswert bei der BlowerDoor-Messung um Zugerscheinungen oder Kaltluftseen zu vermeiden, selbst bei Grenzwertunterschreitung um eventuelle Bauschäden zu vermeiden. Feuchteschäden können auch noch auftreten, obwohl der Blower-Door-Test bestanden ist.

Zur Leckageortung werden verschiedene Geräte und Hilfsmittel eingesetzt. Große Leckagen können mit der Hand gefühlt und gefunden werden. Weitere möglichkeiten Leckagen zu finden und zu visualisieren ist mit Thermografie, Nebel sowie mit einem Thermoanemometer.

 

Blower-Door LeckageortungBlower-Door Leckageortung     

 

Kontaktieren Sie uns, um Ihre Fragen zu stellen, Termine zu vereinbaren und ein Angebot einzuholen. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt Info

Kostenfreie Hotline: 0800 - 9939224

Adresse:
Horstweg 16-18
31840 Hessisch Oldendorf

Tel.: +49 (0) 51 52 / 690 12 40
Fax: +49 (0) 51 52 / 690 12 49
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitglied der DGNB

Logo der DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V.

Energie-Effizienzexperten

Energieeffizienz-Experten für Förderprogamme des Bundes

Nachricht senden

:
:
:
: 10 + 3 =